Aus dem Fußball-Team wurde das Allrounder-Team

Die TUS-Allrounder

Im Winter 2011 haben die TUS-Fußballer auf ihrer Jahreshauptversammlung (JHV)“ beschlossen, sich ab sofort nicht mehr nur noch dem Fußball zu widmen, sondern alles, was irgendwie mit Sport zu tun hat, anzupacken.

Ausschlaggebend hierfür war, dass die meisten in ein Alter kamen, in dem die Erholungsphasen nach dem Training/Spiel immer länger wurden bzw. es einfach nicht mehr schmerzfrei in die kommende Arbeitswoche ging.

Auch wollte niemand der Anwesenden, den über Jahre gewachsenen sehr guten Zusammenhalt der Fußballer so einfach aufgeben. Man hatte sich dran gewöhnt, sich freitags zu treffen und das Wochenende zusammen zu beginnen.

Mit Beginn des Jahres 2012 ging es dann mit vollem Elan los. Die in unserer JHV gesammelten Vorschläge wurden in die Tat umgesetzt und so finden bis heute, „regelmäßig“ abwechslungsreiche Freitagabende statt.

Auf unserer Mitgliederliste stehen zurzeit 20 Mann (nicht nur aus Frücht).

Wir beginnen im Sommer meist um 19:00 Uhr auf dem Bolzplatz und im Winter um 20:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus oder dort im Sitzungssaal.

Was jeweils freitags auf dem Programm steht, wird im Voraus vom Übungsleiter per E-Mail mitgeteilt.

Sollten nicht genügend Anmeldungen vorliegen, kann es auch vorkommen, dass kurzfristig abgesagt werden muss.

Wir haben Freitag abends schon einiges (natürlich jahreszeitabhängig) ausprobiert.

So z.B.:

⇒ Volleyball (wir spielen beim TUS-Mitternachtsturnier mit)

⇒ Dart (wir haben 2 E-Scheiben)

⇒ Tischtennis (wir haben 3 Platten)

⇒ Schießen (KK, Luftpistole, Bogen, Armbrust)

⇒ Bowling (in Koblenz oder Höhr-Grenzhausen)

⇒ Kegeln

⇒ Boule (im Sommer auf der Laufbahn, ab ca. 19:00 Uhr)

⇒ Spieleabend (Winter)

⇒ Skat

⇒ Mit der Wii und einem Beamer verschiedene Spiele spielen

⇒ Zusammen Fußball ansehen (am Bolzplatz, bei besonderen Spielen z.B. EM, WM, CL o.ä.)

⇒ Einige spielen auch, ab und zu, in Lahnstein Freitags Fußball (bei den Handballern der TGO)

⇒ Die Motorradfahrer der Allrounder treffen sich zum Saisonbeginn und zum Saisonende zu einer Motorradtour (Tagestour)

In der Planung ist:

⇒ Schwimmen (Sommer)

⇒ Tennis (Sommer)

⇒ Besuch von Sportveranstaltungen in der Region (Handball, Fußball, usw.)

⇒ Badminton

⇒ Wanderungen

⇒ Sauna

⇒ Kino

⇒ Wir sind für alles Neue offen

Unsere, zu Fußballerzeiten, festgesetzten regelmäßigen Termine bleiben natürlich erhalten.

Diese sind:

 

  • 1. Mai (Familien-) Wanderung (i.d.R. mit Abschluss –Kuchen-Grillen-Umtrunk) auf dem Bolzplatz

     

  • Bierstand am Kirmesmontag bei der Früchter Pfingstkirmes

     

  • Sommerfest auf dem Bolzplatz (mit Frauen und Kindern)

     

  • Herrentour an einem Wochenende im Herbst (mit einer Übernachtung)

     

  • Weihnachtsfeier der Allrounder (abends, mit Frauen, ohne Kinder)

     

  • Jahreshauptversammlung (Ende November)

Sollte durch diesen Beitrag dein Interesse geweckt worden sein, kann sich gerne beim Übungsleiter H. Breitenbach (Tel: 0173 - 2710600) gemeldet werden. 

   
© ALLROUNDER